Das Team

Das Team – Mit dem Motorrad nach Asien

Hier ein wenig über uns. Unser Kickoff hat kurz vor Weihnachten stattgefunden, wo wir uns alle zum erstenmal gemeinsam getroffen haben. Natürlich stilvoll auf einer Weihnachtsfeier beim Husqvarna Händler 🙂 Wir sind Anfang Mai 2013 gestartet.
Bernhard
Ich bin 49 Jahre alt, arbeite im Vertrieb einer Internetfirma und bin seit vielen Jahren immer wieder mal als Backpacker in Südostasien, Indien und Afrika unterwegs. Bilder und Reiseberichte dazu gibt es auf meiner Website asiaphoto.de. Zu meinen Hobbies Reisen und Fotografie mischen wir nun noch einen Schuss Mobilität hinzu.

Anfang 2011 habe ich mir eine Reiseenduro gekauft, eine gebrauchte BMW 1100 GS. Bis dahin war ich nur Gelegenheitsmotorradfahrer, hier und da mal was im Urlaub ausgeliehen. Es wird also meine erste grössere Tour, von Alpentouren, Sardinien, Tschechien etc. mal abgesehen. Zu meinen anderen Hobbies gehören Drachenfliegen und Mountainbiken. Ich bin also gerne in der Natur unterwegs. Man muss zwar ein Ziel haben, aber eigentlich ist doch meistens der Weg das Ziel.

Ich schreibe hier über Touren, Technik und alles, was sonst noch wichtig ist. In der rechten Spalte gibt es immer einige aktuelle Links zu externen Seiten mit guten Infos oder spannenden Tourberichten. Auf der Seite „Planung“ finden sich Infos zur Vorbereitung der Tour.

Heiko
Kommt aus dem Sauerland und fährt eine Africa Twin mit mehr als 190.000 km auf der Uhr. Wir kennen uns aus dem Motorradkarawane Forum. Heiko und seine Twin sind reiseerfahren nach diversen Touren durch Russland und Afrika.

Markus
Fährt einen Rallye-Umbau der 1100 GS mit Roadbook-Cockpit, grossem Tank, guten Dämpfern und einigem mehr. Wir haben uns beim Touratech Travel-Event im Sommer 2012 kennengelernt. Markus hat uns leider in Griechenland schon wieder verlassen und ist ab Igoumenitsa mit der Fähre Richtung Heimat zurück. Zu viele Baustellen zu Hause… Ohne Carnet und Visa hätte er sowieso nicht die ganze Tour mitfahren können.

Marco und Derek
aus Holland sind seit Teheran mit uns zusammen unterwegs. Wir hatten uns schon in der Türkei durch meinen Blog kennengelernt und uns dann in Teheran zufällig im selben Hotel getroffen. Geplant war eigentlich die gemeinsame Durchquerung Pakistans, aber manchmal kommt es eben anders. Beide fahren relativ junge Yamaha Teneres mit 660 ccm.

Hier geht es direkt zur Asientour 2013