Schlagwort: Kurdistan

Durch grüne Täler zum Van See

Die Nacht im Hotel Varan war ziemlich laut wegen der Musik in der Kneipe gegenüber. War eine ziemliche Amüsiermeile mit diversen schäbigen Hotels, mehreren Wettbüros, gleich drei Alkshops, einem „Casino“ und diversen Fastfood-Buden. Das Wetter ist wieder perfekt nach dem gestrigen Gewitter, also geht es weiter heute. Schon vor zehn Uhr rolle ich aus der Stadt und biege links nach

Weiterlesen

Kurdistan ruft

oder sind wir schon mittendrin? Auf jeden Fall sind wir in Mesopotamien, dem Land zwischen Tigris und Euphrat. Am Abend meines Pausentages in Kahta sprechen wir auf der Strasse mit einem Imam, der perfektes Englisch beherrscht und hier als Englischlehrer nebenbei arbeitet. Er sagt, hier leben etwa 50% Kurden, man spricht türkisch oder ein etwas „unechtes“ kurdisch und es gibt

Weiterlesen